Aktuelle Ausgabe

3´17Geflüchtete Kinder und Jugendliche

Cover PÄDAGOGIK 3/17

Thema

editorial

Geflüchtete Kinder und Jugendliche haben eine in vieler Hinsicht beschädigte Kindheit und Jugend. Schule und andere Bildungseinrichtungen sind ein Ort der Zuversicht und Zukunft, an dem sie angenommen werden, an dem sie Alltag, Struktur und Normalität erleben.
Lehrerinnen und Lehrer, Studierende, Ehrenamtliche, außerschulische Anbieter und Stiftungen leisten mit enormem Aufwand an Kraft und Engagement das Mögliche und oft mehr. Sie tun dies nicht selten ohne die erforderliche finanzielle und personelle Unterstützung. (mehr…)

Weitere Inhalte

  • Beitrag Lesson Study
  • Serie Aufgabenentwicklung als Aufgabe der Fachgruppe
  • StandPunkt Über G9 und die entsprechende Debatte
  • Rezensionen Forschung für Lehren und Lernen
  • Inhaltsverzeichnis (PDF)
Mehr Informationen